1. Info
  2. Aktuell
  3. Standpunkte
  4. Konfliktmanagement
  5. Materialien
  6. Stiftung
  7. Links
  8. Suche
  1. News
  2. Archiv
  3. Aktionen
  4. Newsletter

Aktuell:

Aktuell  News

Aktuelles aus dem Integrationsprojekt

10. Mai 2021 Ramadan-Talk

Der Planerladen e.V. lädt ein zum Online-Ramadan-Talk. Zum zweiten Mal findet der Ramadan während der Corona-Pandemie statt. In diesem jahr gilt sogar die bundesweite Ausgangssperre ab 22 Uhr. Das macht ein Zusammenkommen zum...


7. Mai 2021 Das Netzwerk „NOrdstadt gegen NAZIS – Solidarität verbindet!“ stellt sich vor

Das Netzwerk „NOrdstadt gegen NAZIS“ mit seinen mehr als 20 dort vertretenen aktiven Vereinen, Schulen, Kirchengemeinden, Migrant*innen-Selbstorganisationen, städtischen Kulturstandorten, Bildungseinrichtungen,...


27. April 2021 Online-Jugendforum mit Julia Wissert am 27.4. um 19 Uhr

Julia Wissert ist zu Gast beim Jugendforum Nordstadt. Sie wird mit den Jugendlichen u.a. über Engagement und Theater sprechen.


15. April 2021 Online-Jugendforum mit Marco Bülow am 22.4. um 19 Uhr

Der Bundestagsabgeordnete Marco Bülow ist zu Gast beim Jugendforum Nordstadt. Mit ihm werden die Jugendlichen über seine Politik reden und darüber, was er unter seinem Motto "Klartext reden und Haltung zeigen" versteht.


7. April 2021 Online-Veranstaltung mit Gamze Kubaşık, der Tochter des vom NSU ermordeten Mehmet Kubaşık - am 10.04. um 18 Uhr

Am 4. April 2021 jährte sich zum 15. Mal der Mord an Mehmet Kubaşık. Seine Tochter, Gamze Kubaşık, konnten wir für eine Online-Veranstaltung gewinnen. Es sind noch Plätze frei. Anmeldeschluss ist 10. April, 13...


6. April 2021 "Die Nordstadt ist, was du machst" - Filmvorführung und Dialogveranstaltung über selbstverwaltete Initiativen in der Dortmunder Nordstadt - am 13.4. um 19 Uhr

Mit Mila Ellee (Hafenititiative/SÖZ) und Matthias Coers. Immer mehr Menschen entdecken Möglichkeiten und greifen in den städtischen Alltag ein. Ein Wohnzimmer mitten auf der Straße, Nachbarschaft, Gemeinschaftsgärten....


30. März 2021 Antidiskriminierungsarbeit in Dortmund erhält Verstärkung!

Rassismus, Antisemitismus und Queer-Feindlichkeit bekämpfen – Betroffene stärken! Das ist die Arbeit der drei Antidiskriminierungsbüros in Dortmund


Treffer 1 bis 7 von 11
<< Erste < Vorherige 1-7 8-11 Nächste > Letzte >>

Ältere Meldungen finden Sie im Archiv ...