1. Info
  2. Aktuell
  3. Standpunkte
  4. Konfliktmanagement
  5. Materialien
  6. Stiftung
  7. Links
  8. Suche
  1. News
  2. Archiv
  3. Aktionen
  4. Newsletter

Aktuell:

Aktuell  News  Detail
2. Juni 2015

„Nord trifft Süd“ Jubiläumsausgabe am 24. Juni: Nordwärts und Dortmund querbeet! Rückblicke und Ausblicke...

Seit 2011 haben wir in neun Veranstaltungen rund 40 Vereine und Gruppen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen und Stadtteilen zum Bürgerforum „Nord trifft Süd“ eingeladen. Gerne nutzen wir das kommende 10. Bürgerforum, um mit Ihnen Bilanz zu ziehen und mit Ihnen darüber zu sprechen, wie es mit den Bürgerforen weitergehen wird. Einen kleinen Hinweis dazu finden Sie bereits auf dieser Einladung.

Als engagierte und interessierte Bürgerinnen und Bürger haben Sie nun die Möglichkeit, sich mit ihren Ideen, Wünschen und Kritik einzubringen und gemeinsam über Ihre Themen und die inhaltliche Ausgestaltung  und Erweiterung des Formats „Nord trifft Süd“ zu diskutieren. Dafür laden wir Sie zum World-Café ein, bei dem jede und jeder mitreden und den vorbereiteten Leitfragen nachgehen kann. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Ort: Auslandsgesellschaft NRW, Steinstraße 48, Dortmund, direkt am Hbf.-Nordausgang, Großer Saal, 3. Ebene
Datum:
Mittwoch, 24. Juni  2015 um 19.00 Uhr
Moderation:
Kay Bandermann

Eintritt frei / Für das leibliche Wohl ist gesorgt / Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Anmeldung!

Für Rückfragen:
Planerladen: www.planerladen.de; Tel. 88 20 700, Mail
Auslandsgesellschaft NRW: www.agnrw.de Tel: 838 00 41, Mail

Mit freundlicher Unterstützung von MIA-DO Kommunales Integrationszentrum Dortmund

Die Veranstaltung ist ein Pilotprojekt der Nationalen Stadtentwicklungspolitik des Bundes und wird gefördert durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.