1. Info
  2. Aktuell
  3. Standpunkte
  4. Konfliktmanagement
  5. Materialien
  6. Stiftung
  7. Links
  8. Suche
  1. News
  2. Archiv
  3. Aktionen
  4. Newsletter

Aktuell:

Aktuell  News  Detail
28. November 2014

Einladung zum 9. Bürgerforum "Nord trifft Süd": Thema Spiel und Freizeit

Wenn der graue Alltag zu viel wird, suchen wir Erholung im Spiel und in Freizeit. Gleichgesinnte finden zusammen und engagieren sich. Mit ihrem Engagement prägen die Vereine und Gruppen das Leben im Stadtteil und leisten einen wichtigen Beitrag für mehr Spaß, Miteinander und Teilhabe in der Gesellschaft. In fast jedem Stadtteil gibt es Vereine und Gruppen, die sich mit Spiel und Freizeit in vielfältigster und bedeutsamer Weise einbringen.

Alle Gruppen sowie Einrichtungen gemeinsam spiegeln die Internationalität Dortmunds wider. Aus diesem Grund haben wir engagierte Persönlichkeiten und Gruppen aus verschiedenen Stadtteilen eingeladen, um über ihr Engagement zu berichten und in einer gemütlichen Runde miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung gibt Bürgerinnen und Bürgern aus verschiedenen Stadtteilen die Chance, interessante Gruppen in Dortmund kennen zu lernen und neue Kontakte zu schließen.

Ort: Auslandsgesellschaft NRW, Steinstraße 48, direkt am HbF-Nordausgang, Großer Saal, 3. Ebene

Datum: Mittwoch, 10. Dezember  2014 um 18.30 Uhr

Moderation: Kay Bandermann 

Aus dem Vereinsleben berichten Vertreter/innen aus:

-       VFJK Dortmund e.V. (Skateboard-Initiative-Dortmund)

-       Spieleinitiative Stollenpark 

-       Go-Spiel Dortmund

Eintritt frei / Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt / Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Anmeldung!

 

Für Rückfragen:

Planerladen: www.planerladen.de; Tel. 88 20 700, konflikt@planerladen.de

Auslandsgesellschaft NRW: www.agnrw.de Tel: 838 00 41, eberhardt@agnrw.de

 

Mit freundlicher Unterstützung von MIA-DO Kommunales Integrationszentrum Dortmund