1. Info
  2. Aktuell
  3. Standpunkte
  4. Konfliktmanagement
  5. Materialien
  6. Stiftung
  7. Links
  8. Suche
  1. News
  2. Archiv
  3. Aktionen
  4. Newsletter

Aktuell:

Aktuell  News  Detail
23. August 2009

Planerladen auf dem Fest der Kulturen

Der Planerladen e.V. nahm mit verschiedenen Einrichtungen an dem Fest der Kulturen auf dem Friedensplatz teil. Ziel der Veranstaltung war unter anderem, eine Möglichkeit zur Begegnung der unterschiedlichsten Kulturen, die in Dortmund beheimatet sind, zu geben sowie ein deutliches Zeichen gegen Rechts und speziell gegen den geplanten Neonazi-Aufmarsch am 5. September 2009 zu setzen.

Die Integrationsagentur des Planerladen e.V. präsentierte ihre Arbeit an einem Infostand und stand für Fragen der Besucher zur Verfügung. Auf dem Fest der Kulturen konnten sich Menschen mit und ohne Migrationshintergrund an einer Vielzahl von Ständen verschiedenster Institutionen, Vereine und Einrichtungen über das Thema Integration informieren. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm gestaltete den Rahmen der Veranstaltung: von griechischen und kurdischen Tanzgruppen und einem Chor der jüdischen Gemeinde über einen Hip-Hop-Tanz von Jugendliche des Jugendforums, die sich regelmäßig im Stollenpark in der Nordstadt treffen, bis hin zu Podiumsdiskussionen mit Politikern und Fachleuten.

Das Fest, das im Vorfeld der anstehenden Kommunalwahlen auf dem Friedensplatz vor den Türen des Dortmunder Rathauses stattfand, war auch ein deutliches Statement dahingehend, dass die Zukunft einer Großstadt wie Dortmund in der Anerkennung von Vielfalt liegt.